Druckansicht der Internetadresse:

Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät

Germanistische Linguistik – Prof. Dr. Karin Birkner

Seite drucken

Sprachförderpatenschaft

Sprachförderpatenschaften mit der Luitpold-Grundschule in Bayreuth

Aktuelle Information: Aufgrund der Pandemie ist derzeit der Einsatz der Sprachpat*innen nur sehr begrenzt möglich. Allerdings ist eine Untersützung aus demselben Grund ganz besonders notwendig. Mit Aussicht auf die zunehmende  Impfungimmunität planen wir, ab Herbst wieder in vollen Einsatz zu gehen. Melden Sie sich bei Interesse gern bei mir!
Prof. Dr. Karin Birkner karin.birkner@uni-bayreuth.de    

Information zum ehrenamtlichen Projekt

Seit 2014 besteht eine Patenschaft mit der Übergangsklasse der Luitpold-Grundschule in Bayreuth, bei der Sprachpat/innen spielerisch den Deutscherwerb von Kindern fördern, die kürzlich aus dem Ausland nach Bayreuth gekommen sind. Diese sog. Übergangsklassen dienen in Bayern dazu, Kinder zu beschulen, die noch nicht genug Deutsch sprechen, um in die Regelklasse zu gehen. 

Die Patinnen und Paten gehen ein- bis zweimal in der Woche vormittags in die Klassen und unterstützen die Kinder, indem sie je nach aktuellem Bedarf mit ihnen lernen, üben und Deutsch sprechen. Die Patenschaft wird als Ehrenamt übernommen, sie kann – je nach Studienfach – aber auch mit einem Praktikum verbunden werden (z.B. in den Studiengängen DiDaZ, BA Germanistik und Interkulturelle Germanistik).

Die wichtigste Voraussetzung, die Sie mitbringen, ist die Bereitschaft zu sozialem Engagement sowie Freude am Umgang mit Kindern und der deutschen Sprache!

Melden Sie sich, wenn Sie sich engagieren wollen!

karin.birkner@uni-bayreuth.de


Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Karin Birkner

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt